Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Manuela Schmidtke

Telefon: (0345) 55-24191
Telefax: (0345) 55-27603

Reichardtstraße 11
06114 Halle (Saale)

Cornelia Heimann

Telefon: (0345) 55-24201
Telefax: (0345) 55-27603

Reichardtstraße 11
06114 Halle (Saale)

Office hours:
Monday - Friday: 9 - 11 am Link zur Anfahrt    

Postanschrift:
Seminar für Ethnologie
06099 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Seminar für Ethnologie

Hier können Sie sich in unsere Mailing-Liste News eintragen:

Aktuelles

Auf Vorschlag von Prof. Dr. Burkhard Schnepel wurde im November der Historiker Prof. Dr. Gwyn Campbell, Direktor des Indian Ocean World Centre an der McGill University in Montreal, Kanada, mit dem prestigereichen Forschungspreis der Alexander von Humboldt-Stiftung ausgezeichnet. Mit diesem Preis werden Campbell und Schnepel die bereits seit einigen Jahren andauernde interdisziplinäre Kooperation im Bereich der „Indian Ocean Studies“ am Institut für Ethnologie und am Zentrum für Interdisziplinäre Regionalstudien der MLU sowie im Rahmen des von Schnepel geleiteten Max Planck Fellowship-Programms zur Welt des Indischen Ozeans, das am Max Planck Institut für ethnologische Forschung in Halle angesiedelt ist, in den nächsten Jahren fortsetzen und vertiefen.

Pressemitteilung

Ab 1. November 2016 ist Herr Dr. Peter Kneitz im Rahmen eines von der EU finanzierten Forschungsprojekts (Marie-Skłodowska-Curie-Global Fellowship) mit dem Titel  „The Dynamics of Solidarity on Madagascar: An Ethnography of Political Conflicts and Appeasement Strategies in the Context of a Pronounced Consens Norm“ am Seminar für Ethnologie, Abteilung Prof. Dr. Burkhard Schnepel, beschäftigt. Das Projekt läuft über 3 Jahre. Die ersten zwei Jahre dieser Forschung wird Peter Kneitz in Madagaskar verbringen.


Vorträge

Im Rahmen des gemeinsam mit dem Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung veranstalteten Institutskolloquiums finden folgende Vorträge statt:

23.05.2017 16:15 - 18:00

Inge Daniels (University of Oxford, UK)
At Home in Japan: beyond the minimal Japanese house   

06.06.2017 16:15 - 18:00

Claire Mercer (LSE, London, UK)
Land, Landscape and Lifestyle: middle class boundary work in suburban Dar es Salaam   

20.06.2017 16:15 - 18:00

Martin Saxer (Ludwig-Maximilians-Universität, München)
Pathways, Borders, and the Labour of Distribution

04.07.2017 16:15 - 18:00

Manja Stephan (Humboldt University Berlin, Germany)
Making Dubai a Muslim Place: imagination, work, and piety   

Venue: Max Planck Institute for Social Anthropology, Main Seminar Room, Advokatenweg 36, 06114 Halle


Newsarchiv

Zum Seitenanfang