Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Veranstaltungen Wintersemester 2004/05

Lehrveranstaltungen Wintersemester 2004/2005
(11.10.2004 – 04.02.2005)

Obligatorische Studienfachberatung für Erstsemestler:
Montag den 11.10. um 10:15 Uhr

Vorstellung aller Lehrveranstaltungen durch die Lehrenden:
Mittwoch den 13.10. um 12:15  Uhr

Download
Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis

Montag, ab 18.10.

10-12 Uhr

 

Lö / HS

14 a/b

(V)

Narren, Könige, Hexen, Tänzer, Zwillinge, etc. Skizzen zu einer Ethnologie der
(Un-)Person
(G/IndOrg + H/PKI)

Schnepel

12-14 Uhr

 

IfE / SR

(PS/S)

 

Die indische Diaspora II (G/Reg +H/Reg)

Schnepel

14-16 Uhr

 

IfE / SR

(PS)

Kaste und Familie in Indien: Geschichte, Geschichten, Entwicklungen und Transformationen (G/Reg)

 Rao

Dienstag, ab 19.10.

10-12 Uhr

 

IfE / SR

(PS/S)

Die britische Schule der Social Anthropology (G/GT + H/MTE)

Schnepel

12-14 Uhr

 

IfE / SR

(PS/S)

Einführung in die Medienethnologie (G/GT + H/WirTeOrg)

Rao

 

Mel / HS XX

(Ü)

Einführung in das wiss. Arbeiten

Tagsold

14-16 Uhr

 

IfE / SR

(S)

Krankheit und Heilung in Afrika III (H/RelWisRa + H/Reg)

Rottenburg

 

16-20 Uhr
vierzehn-tägig

IfE / SR

(Ko)

Gemeinsames Kolloquium Institut für Ethnologie und MPI für ethnologische Forschung (öffentlich)

Rottenburg
Schnepel
Shimada

Mittwoch, ab 20.10.

10-12 Uhr

 

IfE / SR

(PS/S)

Kultur und Handel im indischen Ozean (G/Reg + H/Reg)

Neveling

12-14 Uhr

 

Mel / HS

XX

(V)

 Universelle Menschenrechte? (G/GT + H/PoReSta)

Rottenburg

14-16 Uhr

 

IfE / SR

(PS/S)

Konflikt und Flucht in Darfur (G/Reg + H/PoReSta+ H/Reg)

Behrends

16-18 Uhr

 

IfE / SR

(PS)

Klassiker der Ethnologie (G/GT)

Diallo

18-20 Uhr

 

IfE / SR

(OS)

Forschungskolloquium

Rottenburg

Donnerstag, ab 21.10.

10-12 Uhr

 

 

Mel / HS A

(PS)

Einführung in die Wirtschaftsethnologie (G/WirTe)

Rottenburg

IfE / SR

(S)

Nationenbildung in Deutschland und Japan im 19. und 20. Jahrhundert (H/PoReSta + H/RelWisRa)

Shimada Hettling

12-14 Uhr

 

IfE / SR

(PS/S)

Transformationsprozesse in Südafrika am Beispiel der Xhosa (G/Reg + H/Reg) Beginn 4.11

Heckl

14-16 Uhr

 

Mel / HS XX

(V)

Einführung in die Ethnologie (G/EE)

Shimada

16-18 Uhr

 

IfE / SR

(PS/S)

                               Japan:  Selbstbilder – Fremdbilder (G/Reg + H/Reg)

Tagsold

Freitag, ab 22.10.

8:30-10 Uhr

 

Lö / HS

14 a/b

(PS)

Nation, Kultur, Nationalismus – Eine Einführung (G/PolRe)

Shimada

10-12 Uhr

 

IfE / SR

(S)

Weltsystem und Weltsysteme aus ethnologischer Sicht (H/WirTeOrg)

Neveling

12-14 Uhr

 

IfE / SR

(PS/S)

The anthropology of post-socialist societies (G/Reg + H/PoReSta)

Rasanayagam

Blockseminare / Zeit wird noch bekannt gegeben

 

 

(OS)

Forschungskolloquium

Schnepel

 

 

(OS)

Forschungskolloquium

Shimada

 

 

(Ko)

Werkstatt Ethnologie

Rottenburg
Schnepel
Shimada

Zeit wird noch bekannt gegeben

 

 

(S)

Auswertung der Lehrforschung

Grätz

 

 

 

Erläuterung der Abkürzungen:

 

PS.: Proseminar;   S.: Seminar;   Ko: Kolloquium;   V.: Vorlesung

G.: Grundstudium;   H.: Hauptstudium


 

GT                 "Geschichte und Theorien"

IndOrg          "Individuum und soziale Organisation"

ME                 "Methoden der Ethnologie"

MTE               "Methoden und Theorien der Ethnologie"

PKI                "Person, Körper, Identität"

PolRe           "Politik und Recht"

PoReSta      "Politik, Recht und Staat"

Reg               "Regionalseminar"

RelWis         "Religion und Wissen"

RelWisRa    "Religion, Wissen und Rationalität"

WirTe            "Wirtschaft und Technologie"

WirTeOrg      "Wirtschaft, Technologie und Organisation"

Zum Seitenanfang