Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Seminar für Ethnologie
ERASMUS-Beauftragter

Postanschrift:
Seminar für Ethnologie
ERASMUS-Beauftragter
06099 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Erasmus

Erasmus-Kooperationen

Das Seminar für Ethnologie hat ERASMUS-Kooperationen mit folgenden Institutionen geschlossen:

Hinweise:

  1. Die jeweilige Anzahl der Plätze bezeichnen die jeweilige Gesamtkapazität an Studienplätzen pro ERASMUS-Partner. Das heißt z.B. im Fall von Portugal, dass wir einen Platz für 9 Monate zur Verfügung haben, der durch eine Studierende oder einen Studierenden entweder im Bachelor-, oder im Master-, oder im Promotionsprogramm genutzt werden kann.
  2. Der Erwerb von Vorkenntnissen in der jeweiligen Landessprache ist in jedem Fall sinnvoll und wird dringend empfohlen. Die Sprachkenntnisse stellen allerdings kein zwingendes Ausschlusskriterium dar.

Bewerbungsverfahren

Falls Sie Interesse an einem ERASMUS-Austausch haben, sind folgende Schritte im Bewerbungsverfahren relevant:

  1. Informieren Sie sich über die vom Seminar für Ethnologie angebotenen ERASMUS-Kooperationen und die jeweiligen Destinationen.
  2. Informieren Sie sich über die generellen Bedingungen, Anforderungen und das Bewerbungsprocedere über das ERASMUS-Büro der Martin-Luther-Universität. Eine Schritt-für-Schritt Anleitung finden Sie hier: http://www.international.uni-halle.de/international_office/studierende/hallesche_studierende/erasmus/bewerbung/
  3. Kontaktieren Sie den ERASMUS-Fachkoordinator des Seminars für Ethnologie, Tobias Holzlehner () und vereinbaren Sie einen Gesprächstermin.
  4. Füllen Sie das hier erhältliche Bewerbungsformular aus und reichen Sie es zusammen mit den im Dokument erwähnten Unterlagen im Seminar für Ethnologie ein (z.H. Boris Wille). Neben der Abgabe eines Ausdrucks ist auch das Einreichen Ihrer Unterlagen in digitaler Form erforderlich. Senden Sie diese bitte per Emails an den ERASMUS-Fachkoordinator, Boris Wille.


ERASMUS Bewerbung Outgoer Ethnologie.pdf (168,1 KB)  vom 22.01.2015

Bewerbungsfristen

Die administrative Bearbeitung eines ERASMUS-Austausches bedarf einige Zeit. Bitte reichen sie daher das oben erwähnte Bewerbungsformular, nebst geforderter Unterlagen pünktlich ein. Folgenden Fristen gelten für eine Bewerbung:

Bewerbungsfrist am Seminar für EthnologieBeginn des Studienaufenthaltes im Ausland
1. MärzWintersemester

Zum Seitenanfang